Sie haben Fragen bezüglich der Pflegevermittlung? Dann schauen Sie sich hier bei den am häufigsten gestellten Fragen bezüglich der Vermittlung für Pflegekräfte um oder nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.

Vielgestellte Fragen bezüglich unseres Service für Sie als Pflegekraft (m/w)

Fallen kosten bei der Pflegevermittlung an?

Unsere Beratung, der Bewerbungsprozess und die Vermittlung sowie die Wiedervermittlung sind für Sie als Bewerber kostenlos. Auch wenn Sie lediglich Informationen über Ihre beruflichen Möglichkeiten anfragen ist fallen keine Kosten an. Somit ist unser Service unverbindlich und kostenlos.

Besteht eine Auswahlmöglichkeit bei den Stellenangeboten?

Die Stellenangebote, die wir Ihnen präsentieren richten sich nach Ihre Anforderungen. Somit liegt die Wahl bei Ihnen, für welches Stellenangebot Sie sich entscheiden.

Wie verläuft der Bewerbungsprozess bei der Pflegevermittlung?

Bezüglich des Bewerbungsprozesses haben wir Ihnen auf der Seite Bewerbungsablauf alle Informationen zusammengestellt.

Welche Unterlagen muss ich für meine Bewerbung einreichen?

Für Ihre Bewerbung benötigen wir ihren aktuellen Lebenslauf und ihren zuletzt erworbenen Abschluss (Bachelor/Diplom). Auf der Seite Bewerbungsablauf finden Sie eine detaillierte Liste bezüglich Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Wer wird mein neuer Arbeitgeber?

Bei der Vermittlung von Pflegekräften besteht die Möglichkeit, das entweder eine Direktvermittlung stattfindet oder das Sie bei der TMI eingestellt werden und per Arbeitnehmerüberlassung bei verschiedenen Gesundheitsinstitutionen arbeiten können. Diesbezüglich haben wir Ihnen ausführliche Informationen auf der Seite Beschäftigungsmöglichkeiten bereitgestellt.

Wie lange dauern die Arbeitseinsätze?

Wenn Sie bei der TMI mittels der Arbeitnehmerüberlassung für verschiedene Gesundheitsinstitutionen arbeiten, können Sie uns Ihre Anforderungen bezüglich der Arbeitseinsätze mitteilen. Diesbezüglich wird dann eine Vereinbarung getroffen, die Ihre Anforderungen berücksichtig. Wenn Sie mittels Direktvermittlung bei einer Gesundheitsinstitution Ihrer Wahl arbeiten, können sind Sie in der Lage Ihre Präferenzen anzugeben. Diese werden dann, durch eine Kompromissbereitschaft von beiden Seiten, berücksichtigt.

Welche Berufe kann ich in Deutschland mit der TMI GmbH ausüben?

Sie sind in der Lage die Berufe Gesundheits- und Krankenpfleger, Operationstechnischer und Anästhesietechnischer Assistent sowie Pfleger und Krankenschwester auszuüben. Auf unserer Seite Stellenangebote finden Sie diesbezüglich eine Übersicht. Falls Sie keine passende Stelle finden können Sie sich auf der Seite Bewerbungsablauf auch initiativ bewerben.

Wird Berufserfahrung vorausgesetzt?

Berufserfahrungen können Ihnen Vorteile verschaffen, jedoch sind diese nicht für alle Stellenangebote notwendig.

In welchen Regionen in Deutschland kann ich arbeiten?

Unsere Vermittlung von Pflegekräften wird vor allem im Raum Nordrhein-Westfalen durchgeführt.

Somit sind Sie in der Lage in den ländlichen Gebieten und in den Großstädten wie Düsseldorf, Köln Aachen oder Mönchengladbach zu arbeiten.

Gibt es Vorrausetzung, die man für die Vermittlung von Pflegekräften in Deutschland beachten muss?

Für die Vermittlung innerhalb Deutschlands müssen Sie europäischer Staatsbürger sein und eine abgeschlossene Berufsausbildung haben (Bachelor/Diplom), die in Deutschland anerkannt ist. Des Weiteren sollten Sie die deutsche Sprache gut beherrschen (B2-Niveau)

 

Initiativbewerbung

Nicht die passende Stelle gefunden? Dann ergreifen Sie jetzt die Initiative!

Kontaktieren Sie uns

TMI GmbH
Nobelstraße 3-5
41189 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2166 989 31 01
Fax: +49 (0)2166 965 12 49

E-Mail: info@tmi-jobservices.de

TMI verwendet Tracking-Cookies. Diese Cookies speichern anonyme Daten über Ihren Besuch, um die Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.