Arbeiten als Anästhesietechnische/r Assistent/in bei der TMI GmbH

Anästhesietechnische Assistenten finden den idealen Partner für ihre berufliche Karriere und Zukunft mit der TMI GmbH. Die TMI GmbH betreut ihre Kandidaten über den Bewerbungsprozess hinaus und versichert sich regelmäßig über das Wohlbefinden in der neuen Stelle. Die TMI GmbH ermöglicht Ihnen verschiedene Varianten der Zusammenarbeit. Mehr lesen Sie dazu hier.

Wir garantieren Ihnen diverse Vorteile bei der Zusammenarbeit mit der TMI GmbH, denn Sie profitieren beispielsweise von 10% zusätzlich zu Ihrem aktuellen Gehalt, einem Firmendienstwagen, zahlreichen Weiterbildungsmäglichkeiten uvm. bei einem Arbeitsverhältnis auf Basis der Arbeitnehmerüberlassung. Hinzukommend ermöglichen wir Ihnen diverse Weiterbildungsmöglichkeiten um Ihr Wissen zu erweitern und somit die Karriereleiter Schritt für Schritt aufzusteigen. Unser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Unsere Anästhesietechnischen Assistenten werden in Operationssälen, Intensivstationen, Aufwachräumen, in der Anästhesie selbst, der ambulanten Intensivpflege, in Intermediate Care (IMC) Stationen als auch in der Chest-Pain-Unit von Krankenhäusern oder Kliniken eingesetzt. Die Intermediate Care (IMC) Station bildet das Bindeglied zwischen der Intensivstation und der Normalstation. Die IMC ist für Patienten, für die ein hoher Überwachungs- und Betreuungsaufwand notwendig ist, die jedoch nicht intensivpflichtig im eigentlichen Sinne sind.

>> Unsere aktuellen Stellenangebote in der Intensiv- & Anästhesiepflege in Aachen und Mönchengladbach!

Das Gehalt als Anästhesietechnische/r Assistent/in

Wie hoch ist der Verdienst für Anästhesietechnische Assistenten? Eine häufig gestellte Frage, die wir gerne beantworten möchten.
Auch wenn Fragen zum Thema Gehalt häufig als “unangenehm” empfunden werden, möchten wir gerne Transparenz schaffen. Es ist ein wichtiges Kriterium für Jobsuchende und sollte deshalb auch offen angesprochen werden. Aus diesem Grund haben wie eine kleine Übersicht zusammengestellt, die die wichtigsten Fragen beantworten soll.

>> Hier gehts zur Übersicht: Das Gehalt als Anästhesietechnische/r Assistent/in

Internationale Karrieremöglichkeiten für Anästhesietechnische Assistenten

Sie interessieren sich schon länger dafür, Berufserfahrung im EU-Ausland zu sammeln? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu. Werfen Sie dazu einen Blick auf unsere Stellenanzeigen.

>> Alle Stellenanzeigen für Anästhesietechnische Assistenten im EU-Ausland

Wussten Sie schon, dass…

…der Bedarf an speziell ausgebildeten Narkoseschwestern in Deutschland um 1950 entstand? Zu Beginn der 1960er Jahre führten die ersten Krankenhäuser & Kliniken Anästhesielehrgänge ein, um den Mangel an Anästhesisten zu kompensieren.

Initiativbewerbung

Nicht die passende Stelle gefunden? Dann ergreifen Sie jetzt die Initiative!

Kontaktieren Sie uns

TMI GmbH
Nobelstraße 3-5
41189 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2166 989 31 01
Fax: +49 (0)2166 965 12 49

E-Mail: info@tmi-jobservices.de

TMI verwendet Tracking-Cookies. Diese Cookies speichern anonyme Daten über Ihren Besuch, um die Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.